© 2019 by Kathrin Mattes

Peter Strasser Gasse 12,
2231 Strasshof an der Nordbahn, Österreich

Tel: +43 699 11216564     |     kathrin.mattes@physioaustria.at

  • Facebook Social Icon

Online-Kurs
Wie bleiben Kinderfüße gesund und was zeichnet gute Schuhe aus?

21. - 27. Oktober 2019

98% aller Kinder werden mit gesunden Füßen geboren, aber nur 20% erhalten sich diese bis ins Erwachsenenalter. Die Ursache sind u.a. schlecht passende und falsch konzipierte Kinderschuhe. Laut Studien trägt sogar die Mehrheit der Kinder zu kleine Schuhe, obwohl Eltern sie in der Regel für groß genug halten.

€ 69 statt € 89 pro Person

 

(umsatzsteuerfrei wg. Kleinunternehmerregelung)

Hast du noch Fragen zum Kurs? Schau in die FAQ. Wenn das nicht hilft, schreib mir 😊 

Anmeldeschluss: 16. Oktober 2019 oder nach Vergabe aller verfügbaren Kursplätze.
Wenn du nicht nur über Kinderfußgesundheit, sondern auch über motorische Entwicklung in den ersten 12-18 Lebensmonaten und die kindliche Wirbelsäule informiert werden willst, empfehle ich dir das Kombi-Paket aus beiden Kursen:

07.-13.10. und 21.-27.10.2019


"Ermögliche deinem Kind

eine optimale Entwicklung!"
+
"Wie bleiben Kinderfüße gesund

und was zeichnet gute Schuhe aus?"

 

 

 

 

 

 

 

 


 

um € 129 statt € 178 pro Person

(umsatzsteuerfrei wg. Kleinunternehmerregelung)

Bitte beachte:
Bei diesem Onlinekurs handelt es sich um ein Bildungsangebot und nicht um eine physiotherapeutische Leistung.

Kinder und Erwachsene, bei denen der Verdacht auf motorische oder andere Auffälligkeiten besteht, sollten einem Arzt oder einer Ärztin vorgestellt werden. Ferndiagnosen oder Ferntherapie sind nicht möglich. Ich übernehme keine Haftung für eventuell auftretende Schäden oder Verletzungen, die auf die Kursinhalte zurückgeführt werden könnten.
 

Impressum, AGB, Datenschutzrichtlinie

Aber auch größenmäßig passende Schuhe sind oft ungeeignet: Sie lassen die Fußmuskulatur verkümmern und bringen den Fuß in eine falsche Form. Bei Erwachsenen, aber auch immer mehr Kindern sind Fußfehlstellungen daher sehr verbreitet und nicht nur ein optisches Problem – sie können viele weitere Beschwerden nach sich ziehen, die oft schwierig zu behandeln sind. Vorbeugen ist daher eindeutig besser als heilen!

Doch wie hält man die Kinderfüße gesund? Was ist nützlich, was ist schädlich? Wie sieht ein guter Schuh aus? Ab wann braucht ein Baby überhaupt Schuhe? Ist Barfußgehen wirklich so wichtig? Wie merke ich, ob ein Schuh passt? Sollen Schuhe bei Laufanfängern über den Knöchel gehen?

Von Familie und Freunden, aber auch von SchuhverkäuferInnen, OrthopädInnen und anderen Berufsgruppen bekommt man zu Fragen wie diesen häufig widersprüchliche Empfehlungen. Für Eltern kann es schwierig sein, in diesem Wirrwarr an Ratschlägen fundierte Informationen von bedenklichem Halbwissen oder simpler Werbung zu unterscheiden.

Deswegen ist dieser Kurs entstanden. Mir wurden von interessierten Eltern immer wieder die gleichen Fragen zu Fußgesundheit und Schuhwahl gestellt, die ich hier zusammentrage und beantworte. Du erfährst, wie ein gesunder Fuß aussieht, wann dein Kind Schuhe benötigt, wie du die richtige Größe herausfindest, welche Merkmale einen guten Schuh auszeichnen, wie du Fußfehlstellungen sowie deren Folgeerkrankungen vorbeugen kannst und was zu tun ist, wenn bereits Auffälligkeiten da sind. Nebenbei erfährst du auch viel über deine eigenen Füße und was gut für sie ist.

Als Physiotherapeutin bin ich unabhängig und habe keinerlei finanzielle Vorteile, wenn ich bestimmte Schuhmarken empfehle. Ich verdiene mein Geld auch nicht mit dem Verkauf von Einlagen o.ä. – sondern ich wünsche mir, dass es in Zukunft weniger Kinder und Erwachsene mit vermeidbaren Fußfehlstellungen gibt. Die Physios in meiner Gegend haben nicht zu wenige PatientInnen, sondern zu viele!

In diesem Online-Kurs erhältst du ausführliche Infos und fundiertes Fachwissen. Alle Inhalte sind das Ergebnis intensiver Recherche. Sie stammen aus meinem Studium, diversen anerkannten Fortbildungen für PhysiotherapeutInnen, Fachliteratur, wissenschaftlichen Studien, Austausch mit KollegInnen und anderen relevanten Berufsgruppen sowie meiner Erfahrung mit vielen kleinen PatientInnen und zu guter Letzt meinen eigenen Kindern und vielen, vielen getesteten Schuhen, die ich zum Teil live vor der Kamera vergleiche. Zusätzlich erhältst du Hilfestellung bei offenen Fragen im direkten Austausch mit mir und den TeilnehmerInnen.

Wie läuft der Kurs ab?

Der Online -Kurs "Wie bleiben Kinderfüße gesund und was zeichnet gute Schuhe aus?" läuft über eine Woche (aktuell 21. - 27.10.2019). In diesem Zeitraum wird es in einem geschlossenen Mitgliederbereich sieben Online-Lektionen in Form von täglichen Videos von mir geben. Aufkommende Fragen werden schriftlich gesammelt (per Mail oder Facebook) und ich beantworte sie alle zwei bis drei Tage in einem zusätzlichen Video.

 

Zusätzlich ist der schriftliche Austausch mit mir und den anderen TeilnehmerInnen in der zum Kurs gehörigen Facebook-Gruppe möglich, aber nicht verpflichtend. 

Die 7 Lektionen decken u.a. folgende Themen ab:

  • Normale Entwicklung von Kinderfüßen und Beinachsen

  • Ab wann braucht mein Kind Schuhe?

  • Vorbeugung häufiger Fußfehlstellungen 

  • Was tun bei Auffälligkeiten?

  • Nachhaltigkeit – sind gebrauchte Schuhe schädlich?

  • Häufige Probleme bei Kinderschuhen

  • Wie bestimme ich die richtige Größe?

  • Wichtige Merkmale guter Schuhe

  • Beispielhafter Vergleich verschiedener Schuhmarken und -modelle

  • Sind Barfußschuhe zu empfehlen?

  • Wie sieht es bei Erwachsenen aus?

  • Der Ballengang – nur ein Mythos?

Wieviel kostet der Kurs?

Diesen Kurs habe ich aufgrund der za hlreichen Nachfragen von interessierten LeserInnen meiner Artikel entwickelt und das Feedback der TeilnehmerInnen zum ersten Durchgang war hervorragend. Da es sich jedoch nach wie vor um eine Testphase handelt, gilt derzeit noch der Einführungspreis - der niedriger ist als der Preis für eine Stunde Physiotherapie in meiner Region: